SANAM AFRASHTEH - THOMAS ANZENHOFER - MARTIN BRETSCHNEIDER - KONSTANTIN BÜHLER - MARTINA EITNER-ACHEAMPONG - MARTIN FEIFEL - STEFAN GEBELHOFF - JOHANNA GEISSLER - GLENN GOLTZ - DOROTHEE HARTINGER - CHRISTOPH HUMNIG - STEFAN HUNSTEIN - MONA KLOOS - SILJA VON KRIEGSTEIN - FLORIAN LANGE - PETER LERCHBAUMER - MICHAEL LIPPOLD - NICO MASTROBERARDINO - RAPHAELA MÖST - DOMINIC OLEY - KRISTINA PETERS - LORETTA PFLAUM - JÖRG POHL - STEFAN PREUTH - ROLAND RIEBELING - KATHARINA RIVILIS - KRUNOSLAV ŠEBREK - ERNST STÖTZNER - MARGRET VÖLKER - KATHRIN WALIGURA - SABINE WOLF - SIMON ZAGERMANN
 
    info@agentur-stoerzel.de | impressum | datenschutzerklärung  
In eigener Sache: Wir haben, bedingt durch die Begleiterscheinungen der Coronakrise, unsere Arbeitszeiten geändert. Man erreicht uns persönlich in der Agentur von montags bis freitags in der Zeit von 12.00 bis 16.00 Uhr. E-Mails werden regelmäßig gelesen. Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Liebe Besucher(Innen), in dieser besonderen Zeit möchten wir gerne verstärkt auf unsere Kategorie Onscreen hinweisen, die auf jeder Profilpage unserer Schauspieler(Innen) verfügbar ist. Neben den regelmäßigen TV-Tipps informieren wir dort nun zusätzlich über Video-Aktionen, bei denen unsere Schauspieler(Innen) online zu sehen sind, z.B. mit Lesungen, kleinen Textbeiträgen und Performances. Die Kategorie wird laufend aktualisiert. Ein Blick lohnt sich!

Kulturtipp (für die Coronakrise besonders geeignet): Von Stefan Hunsteins Ausstellung Fotografie ist die Botschaft - Werkschau mit Arbeiten aus den Jahren 1979-2019, die im November 2019 in der Rathausgalerie/Kunsthalle in München zu sehen war, ist nun ein virtueller Rundgang unter folgendem Link abrufbar: >> http://www.youtube.com/watch?v=JGz50KApBzg

Konstantin Bühler und Stefan Hunstein wurden mit der Produktion Hamlet (Regie Johan Simons) des Schauspielhaus Bochum zum Berliner Theatertreffen eingeladen. Dieses ist nun im Zusammenhang mit der Eindämmung einer weiteren Verbreitung des Coronavirus abgesagt. Dennoch bleibt Hamlet eine der diesjährigen zehn bemerkenswerten Inszenierungen und wir beglückwünschen alle Beteiligten noch einmal zu dieser Auszeichnung!

Der 56. Grimme-Preis geht u.a. an: Der Pass (Regie Cyrill Boss, Philipp Stennert, Wettbewerb Fiktion, mit Martin Feifel, Ernst Stötzner, SKY), die Serie How to sell drugs online (fast) (Regie u.a Lars Montag, Arne Feldhusen, Wettbewerb Kinder & Jugend, mit Roland Riebeling, NETFLIX) und die ARD/WDR-Produktion Der König von Köln (Regie Richard Huber, Publikumspreis der Marler Gruppe, mit Ernst Stötzner). Allen Beteiligten unseren herzlichen Glückwunsch!

Schauspieler(In) in Serie:
Sanam Afrashteh ist als Dr. Leyla Sherbaz donnerstags um 18.50 Uhr und samstags um 12.05 Uhr in der ARD - Das Erste-Serie In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte zu erleben.
Martin Bretschneider ist regelmäßig mittwochs um 19.25 Uhr in der neuen ZDF-Serie Blutige Anfänger als Dr. Claas Steinebach im Einsatz.
Peter Lerchbaumer kann man mittwochs um 18.50 Uhr in der neuen Staffel der ARD - Das Erste-Serie Rentnercops sehen.
Die 3. Staffel von Babylon Berlin (Regie Achim von Borries, Hendrik Handloegten, Tom Tykwer) mit Ernst Stötzner ist bereits auf SKY abrufbar.

gez.
Volker Störzel