Thomas Anzenhofer   

Alle Videos stehen im .mp4 Format zu Verfügung.

Für den Download der Videos gibt es in der untersten Zeile einen Downloadlink, der direkt auf die jeweilige Film-Ressource zeigt.
 
Bei einer Maus mit zwei Tasten
- mit der rechten Maustaste auf den Link klicken, dann "Ziel speichern unter"
Maus mit einer Taste (Mac)
- mit gedrückter "Strg/Ctrl-Taste" auf den Link klicken, dann "Ziel speichern unter"

Soko Stuttgart
2010, ZDF, Regie Daniel Helfer
Downloadlink
Danni Lowinski-Sperrbezirk
2011, SAT1, Regie Uwe Janson
Downloadlink
Küstenwache - Tödliches Kommando
2011, ZDF, Regie Regie Raoul W. Heimrich
Downloadlink
Tatort - Und dahinter liegt New York
2000, ARD, Regie Friedemann Fromm
Downloadlink
Der Elefant - Spiegelbilder
2005, SAT1, Regie Lars Kraume
Downloadlink
Sperling und die Angst vor dem Schmerz
2003, ZDF, Regie Marcus O. Rosenmüller
Downloadlink
Einsteins Ende
1998, Kino, Regie Jürgen Kaizik
Downloadlink
 
 
   start > schauspieler > thomas anzenhofer
     
 
 
1959
1,76 m
athletisch, schlank
braun
blau
Deutschland
aktueller Wohnort: Bochum
 
  Foto/Copyright: Anja Micke www.thomas-anzenhofer.de
A Tribute to Johnny Cash (Schauspielhaus Bochum)
Well, you're my friend (Schauspielhaus Bochum)
Heimat ist auch keine Lösung (Schauspielhaus Bochum)
     
FERNSEHEN (AUSWAHL)
 
    2016 Alarm für Cobra 11 - Tricks  
      Regie Nico Zavelberg, RTL  
    2015 Spuren der Rache (Zweiteiler)  
      Regie Nikolai Müllerschön, ARD/Degeto  
    2013 Soko Stuttgart - Herrgottsbescheißerle  
      Regie Rainer Matsutani, ZDF  
    2013 Zwischen den Zeilen - Ruhe sanft, Paul  
      Regie Sven Bohse, ARD  
    2011 Küstenwache - Tödliches Kommando  
      Regie Raoul W. Heimrich, ZDF  
    2011 Danni Lowinski - Sperrbezirk  
      Regie Uwe Janson, SAT 1  
    2011 Der tödliche Befehl  
      Regie Winfried Oelsner, ZDF  
    2010 Rosenheim Cops - Abgesägt  
      Regie Gunter Krää, ZDF  
    2010 Soko Stuttgart - Altlasten  
      Regie Daniel Helfer, ZDF  
    2009 Scheidung für Fortgeschrittene  
      Regie Josh Broecker, ZDF  
    2009 Ein Fall für Zwei - Skorpion im III. Haus  
      Regie Michael Kreindl, ZDF  
    2008 Der Alte - Doppelleben  
      Regie Hartmut Griesmayr, ZDF  
    2007 Ein Fall für Zwei - Ehrensache  
      Regie Michael Kreindl, ZDF  
    2007 Küstenwache - Kaltblütig  
      Regie Raoul W.Heimrich, ZDF  
    2007 Im Tal der wilden Rosen - Blue Mountain  
      Regie Oliver Dommenget, ZDF  
    2006 Tatort - Bienzle und die große Liebe  
      Regie Hartmut Griesmayr, ARD  
    2006 Crash Kids  
      Regie Raoul W. Heinrich  
    2006 Stolberg - Kreuzbube  
      Regie Peter Keglevic, ZDF  
    2005 Soko Köln - Für immer verbunden  
      Regie Axel Barth, ZDF  
    2005 Der Elefant - Spiegelbilder  
      Regie Lars Kraume, SAT 1  
    2005 Soko Leipzig - Fight Club  
      Regie Sebastian Vigg, ZDF  
    2005 Ein Fall für zwei - Zerbrochene Träume  
      Regie Claus Theo Gärtner, ZDF  
    2004 Der Dicke - Gemischte Gefühle  
      Regie Thomas Jahn, ARD  
    2004 Soko 5113 - Sicher ist sicher  
      Regie Jörg Schneider, ZDF  
    2004 Der Alte - Blutsbande  
      Regie Hartmut Griesmayr, ZDF  
    2003 Polizeiruf - Barbarossas Rache  
      Regie Hartmut Griesmayr, ARD  
    2003 Küstenwache - Auf eigene Rechnung  
      Regie Florian Froschmayer, ZDF  
    2003 Sperling und die Angst vor dem Schmerz  
      Regie Marcus O. Rosenmüller, ZDF  
    2003 Der Bulle von Tölz - Sport ist Mord  
      Regie Werner Masten, SAT 1  
    2003 Doppelter Einsatz - Die Wahrheit stirbt zuletzt  
      Regie Dror Zahavi, RTL  
    2002 Von der Rolle - Sexinserate  
      Regie Zoltan Spirandelli, SAT 1  
    2002 Im Namen des Gesetzes - Manöverspiel  
      Regie Olaf Görtz, RTL  
    2002 Alarm für Cobra 11 - Falsche Signale  
      Regie Raoul W. Heinrich, RTL  
    2002 Tatort - Bienzle und der Tod im Teig  
      Regie Hartmut Griesmayr, ARD  
    2002 In einer Nacht wie dieser  
      Regie Susanne Schneider, ARD/SWR  
    2002 Siska - Russenmusik  
      Regie Hans-Jürgen Tögel, ZDF  
    2001 Die Kumpel - Adel verpflichtet  
      Regie Peter Carpentier, SAT 1  
    2000 Tatort - Und dahinter liegt New York  
      Regie Friedemann Fromm, ARD  
    1997 - 2000 Der Clown (Serie)  
      Regie u.a. Conny Walter, Sigi Rothemund, Sven Severin, Michael Kreindl, Stephen Manuel, RTL  
    1998 Die Bubi Scholz Story (Zweiteiler)  
      Regie Roland Suso Richter, ARD  
    1997 Die Neue - Tote leben länger  
      Regie Jörg Grünler, SAT 1  
    1997 Tatort - Bombenstimmung  
      Regie Kaspar Heidelbach, ARD  
    1997 Die Kriminalpsychologin - Einer von uns  
      Regie Konrad Sabrautzky, ZDF  
    1997 Kommissar Rex - Rex Special  
      Regie Hans Werner, RTL  
    1996 Balko - Der Söldner  
      Regie Zoltan Spirandelli, RTL  
    1996 Gesches Gift  
      Regie Walburg von Waldenfels, ZDF  
    1996 Die Kriminalpsychologin - Das wilde Kind  
      Regie Konrad Sabrautzky, ZDF  
    1996 Der Clown (Pilotfilm)  
      Regie Hermann Joha, RTL  
    1995 Der schönste Tag im Leben  
      Regie Jo Baier, ARD  
    1995 Operation Medusa  
      Regie Thorsten Näter, ARD  
     
KINO (AUSWAHL)
 
    2016 Le Grand Jeté (Kurzfilm)  
      Regie Céderic Ernoult  
    2015 Durch seine Venen fließt Blei (Kurzfilm)  
      Regie Mark Hangebruch  
    2004 Der Clown  
      Regie Sebastian Vigg  
    1995 Und keiner weint mir nach  
      Regie Joseph Vilsmaier  
    1986 Der Tod des weißen Pferdes  
      Regie Christian Ziewer  
   
ENGAGEMENT THEATER
 
    2016 - 17 Gastengagement am Schauspiel Essen  
    2011 Gastengagement am Stadttheater in der Walfischgasse, Wien  
    2010-11 Gastengagement am Maxim Gorki Theater, Berlin  
    2005-16 Gastengagement am Schauspielhaus Bochum  
    1996-99 Berliner Ensemble  
    1986-95 Schauspielhaus Bochum  
    1985 Schillertheater Berlin, Residenztheater München  
    1984 Schauspielhaus Frankfurt  
   
PREISE
 
    2016 Best Acting Cinalfama Lisbon International Film Awards für „Durch seine Venen fließt Blei“ (Regie Mark Hangebruch)  
    2009 Bochumer Theaterpreis in der Kategorie Arrivierter Künstler  
   
AUSBILDUNG
 
    1980 - 84 Schauspielausbildung an der Universität der Künste Berlin  
   
SPRACHEN
 
      Englisch, Französisch, Schwedisch  
   
DIALEKT
 
      Schwäbisch, Ruhrgebiet, Bairisch, Wienerisch  
   
SONSTIGES
 
      Musikalische Produktionen, Gesang, Rezitation im Bereich Chanson, Jazz, Klavier, Gitarre, Saxophon, Reiten, Tae Kwon Do, Fallschirmspringen, Hubschrauberpilotenschein, Führerschein Klasse A (1) + B (3)  
       
  startseite | nach oben info@agentur-stoerzel.de | impressum | datenschutzerklärung